Home English Suche
CONTACT Suche HOME
Sie befinden sich hier:

Geschichte

Der Unternehmensgründer Bernd R. Dautermann nahm nach dem Studium "Theoretischer Maschinenbau" zunächst seine Entwicklungs- und Forschungstätigkeit bei der Getriebefirma Zahnradfabrik Friedrichshafen AG (ZF) auf. Danach wechselte er zur Computerfirma Digital Equipment Corporation (DEC). Während seiner Tätigkeit bei Digital baute er ein Schwingungslabor auf. Dort untersuchte er das Schwingungsverhalten von Magnetplattenspeichern messtechnisch und mittels FE-Simulationen.

Durch die Schließung der Firma Digital in Kaufbeuren bot sich die Möglichkeit der Übernahme dieses Schwingungslabors und damit der Start in die Selbständigkeit.

Bernd R. Dautermann begann seine unternehmerische Tätigkeit 1994 mit dem Ingenieurbüro Dautermann. Im Jahr 2000 erfolgte daraus die Gründung der ISMB Dautermann GmbH.

Bernd R. Dautermann

© ISMB Dautermann GmbH